Zusammen ins Theater am 7. Dezember um 15.00 Uhr

DruckversionPer e-Mail versenden
SPIEL'S NOCHMAL, SAM von Woody Allen
Dienstag, 2. Dezember 2014 - 12:05
Die Reihe am Sonntagnachmittag: Theater auf der Großen Bühne, Kinderbetreuung im Hexagon, Busse vor und nach der Vorstellung
sam

SPIEL'S NOCHMAL, SAM | Foto: Sonja Ramm

Theater ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Aber manchmal ist ein gemeinsamer Theaterbesuch nicht so einfach zu organisieren. Da ist die Reihe Zusammen ins Theater vielleicht genau das Richtige: Sie sehen eine Inszenierung auf der Großen Bühne und wissen gleichzeitig Ihren Nachwuchs gut untergebracht. Im Hexagon gestaltet die Theaterpädagogik ein buntes Programm aus kleinen Stücken und Mitspielaktionen für junge Theatergänger. Pünktlich zu den Pausen treffen sich die Familien im Foyer und mit dem Ende der Vorstellung auf der Großen Bühne endet auch das Kinderprogramm. Nach der Vorstellung treffen Sie Mitglieder des Ensembles im Foyer zum zwanglosen Gespräch. Mit den Buslinien 185 (Bruchsal Rendezvous – Heidelsheim – Helmsheim – Obegrombach – Untergrombach – Büchenau – Bruchsal Rendezvous) und 186 (Bruchsal Rendezvous  – Büchenau – Untergrombach – Obergrombach – Helmsheim – Heidelsheim – Bruchsal Rendezvous) der Stadtbusverkehr Bruchsal GmbH kommen Sie günstig ins Theater und wieder nach Hause.

Am Sonntag, 7. Dezember, zeigen wir um 15.00 Uhr Spiel‘s nochmal, Sam (Woody Allen)

Die weiteren Vorstellungen und Termine von Zusammen ins Theater:

Wolfgang Borchert
Draußen vor der Tür
22. Februar 2015, 15.00 Uhr

Carsten Ramm/Hennes Holz
Eyjafjallajökull
Uraufführung
19. April 2015, 15.00 Uhr

Zusammen ins Theater ist eine Kooperation der Badischen Landesbühne mit der Stadtbusverkehr Bruchsal GmbH und der Initiative Neues Altern in der Stadt (NAIS).

Die Zusammen-ins-Theater-Stadtbusse an Sonn- und Feiertagen

Preise

Karten

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (5 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen