Weingarten- Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

DruckversionPer e-Mail versenden
Freitag, 28. November 2014 - 19:05

Weingarten (ots) - Bei einem Frontalzusammenstoß am Freitag gegen 15 Uhr zwischen Jöhlingen und Weingarten sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Eine 20-jährige Pkw-Lenkerin ist von Jöhlingen nach Weingarten unterwegs gewesen, als sie aus noch ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw-Fahrer zusammenprallte. Die junge Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. Die Verursacherin wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Straße war bis gegen 17.15 Uhr zur Unfallaufnahme gesperrt, allerdings konnte der Verkehr über einen Feldweg umgeleitet werden.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Kommentare

Vermutlich zu langsam.

Oder Handy im Auto?

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen