...unser schönes Bruchsal !? (9)

DruckversionPer e-Mail versenden
Fortsetzung: Bruchsal "noch schöner" gestalten !
Dienstag, 16. März 2010 - 11:41
Ettlingen

Bäume geben dem Stadt-Strassenraum Struktur

...von Ettlingen lernen, heisst eine Stadt gestalten lernen... und sie damit lebenswert und liebenswert für ihre Bewohner zu machen. Was macht Ettlingen aus, was Bruchsal nicht hat? Natürlich sind beide Städte nicht unmittelbar mit einander vergleichbar. Aber die Auseinandersetzung mit der gebauten Stadt, ihrem Stadtgefüge und Stadtbild, vom grossen Masstab bis ins Detail, zeigt, dass Planen und Bauen in Bruchsal von einer Geschichtslosigkeit geprägt ist, und dass man die Grundsätze des Planens und Handelns nicht kennt oder sie absichtlich ignoriert.

Diese Grundsätze werden jedem Stadtplaner oder Architekten im ersten Semester vermittelt:

° Aufnahme und Analyse der städtebaulichen Struktur

° Erkennen und Analyse der Stadtmerkmale

° Planung ist die Weiterentwicklung des Bestandes

 

Ettlingen

Stadteingang/Innenstadt/Stadtmauer/Bebauung

Ettlingen

Altstadt/Stadtmauer/Stadtturm/Geschlossenheit der Stadt

Ettlingen

eine gestaltete Haupterschliessungsstrasse/neu geplant und gebaut

Ettlingen

eine gestaltete Haupterschliessungsstrasse/gestalteter Randbebauung und Strassenraum/Parkierung

Ettlingen

geordneter Strassenraum/Parkierung

Ettlingen

gestalteter Strassenraum/Stützmauer/Wassergraben/Lichtband/Pflasterbelag

Ettlingen

passende Strassenlampen zum Stadtbild

Ettlingen

Detail Übergang von der Strasse zum Fussweg

Ettlingen

Stadtkirche mit Kirchenplatz und Bäumen/Atmosphäre

Ettlingen

Kirchenportal flankiert von zwei grossen Laubbäumen

Ettlingen

Kleine gestaltete Platzanlage mit Bäumen und markanten Baumscheiben

Ettlingen

Gestaltung im Detail/Baumeinfassung

Ettlingen

Detail/Bodenbelag

Ettlingen

Detail/Der richtige Baum am richtigen Ort

Ettlingen

Altenheim/ehem. Krankenhaus mit angepasstem Erweiterungsbau und Strassenbäumen

Ettlingen

Gässchen/Wohnen in Innenstadt

Ettlingen

Liebevoll gestaltete Hausfassade in der Altstadt

Ettlingen

Stadtmauer/ehemalige Nebengebäude zu Wohnhäusern umgebaut

Ettlingen

Die Alb durchzieht die Innenstadt

Ettlingen

Gelungene Sanierung alter Bausubstanz

Ettlingen

Fussgängerzone zum Verweilen

Ettlingen

Zugang zum Marktplatz

Ettlingen

Die Alb durchzieht die Innenstadt

Ettlingen

Neubauten fügen sich in das Stadtbild

Ettlingen

Gässchen in der Altstadt

Ettlingen

Gässchen Altstadt/An der Stadtmauer

Ettlingen

Farblich schön und richtig gestaltete Hausfassade

Ettlingen

Neubau/Bauamt fügt sich in die Stadtstruktur

Ettlingen

Bäume geben dem Strassenraum Gestalt

Ettlingen

Auch ein Neubau kann sich in seine Umgebung einfügen

Ettlingen

auch moderne Architektur kann sich einordnen

Ettlingen

der Marktplatz, die gute Stube der Stadt

 

Ettlingen

Strassencafe mit Flair und Atmosphäre

Ein Spaziergang durch Ettlingen, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und vielleicht dazu anregt, als Bürger von "Bruch"-sal diese lebenswerte und liebenswerte Stadt einmal zu besuchen und zu fuss zu erleben und erkunden.

Merke: Gute Architektur/Städtebau entsteht nicht von alleine, sie entsteht nicht zufällig; sie muss eingefordert werden. Dies setzt eine informierte und interessierte Öffentlichkeit voraus!

Darin liegt der grosse Mangel in Bruchsal !

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Vollkommen richtig

Bruchsals Öffentlichkeit wurde halt jahrzehntelang von der Bruchsaler Rundschau informiert und nachhaltig geprägt. Was daraus geworden ist, sieht man halt jetzt immer klarer. Interessierte und kritische Stimmen hatten keine Chance. Hätte es eine Plattform wie bruchsal.org schon früher gegeben, wäre es sicher nicht so leicht gegangen. Leider ist jetzt vieles nicht mehr reparabel.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen