Stresstest für S 21 - OB Boris Palmer kommt nach Unteröwisheim

DruckversionPer e-Mail versenden
Die Grünen laden ein
Montag, 24. Januar 2011 - 15:24

Die Schlichtungsgespräche um das umstrittene Projekt „Stuttgart 21“ haben viele positive Erfolge für die Grünen gebracht. Sie haben gezeigt, dass K 21, die Kopfbahnhoflösung, kein Phantom ist, dass wichtige und gewichtige verkehrspolitische Impulse seitens der Zivilgesellschaft geleistet werden und dass die Bahn in Zukunft anders planen muss. Der größte Erfolg ist aber, dass S 21 wichtige Bedingungen erfüllen muss. Boris Palmer, der grüne OB aus Tübingen und Mitglied des Aktionsbündnisses gegen S 21 wird diese erläutern und erklären, warum der geplante Tiefbahnhof diesen Stresstest nicht bestehen wird.

Boris Palmer kommt am Mittwoch, 02.02. um 19:30 h in den "Kraichtaler Hof" in Kraichtal - Unteröwisheim.

Anreise z.B. mit der S32 Abfahrt Bruchsal Bahnhof um 19.02 Uhr, Aussteigen an der S-Bahn Haltestelle Unteröwisheim Bahnhof. Der Kraichtaler Hof liegt direkt neben der Haltestelle.

Boris Palmer ist seit 2006 Oberbürgermeister von Tübingen und nahm an der Schlichtung zu S 21 im letzten Jahr teil.

Geleitet wird die Veranstaltung von Andrea Schwarz, die für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Bretten bei der Landtagswahl am 27. März 2011 kandidiert.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)

Kommentare

Schon toll!

Schon toll, was die Grünen in Kraichtal da auf die Beine stelle. Warum gibts sowas nicht in Bruchsal?????

weil es in Bruchsal...

... keinen Landtagswahlkampf gibt.
Nein - geben muss.
Das Ergebnis steht fest.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen