So kann man sich den Sonntag vermießen -

DruckversionPer e-Mail versenden
oder vielleicht gerade nicht.
Sonntag, 18. Mai 2014 - 11:09

Die Linke

Die Satire-Plattform "Der Postillion" hat zum Wochenende mal wieder ein paar wunderbare Fundstückchen rausgehauen. So richtig zum Ablachen, Aufregen, Kopfschütteln.

Zur Europawahl hier eine Sammlung der grausamsten Wahlplakate, gefunden  beim Hamburger Wahlbeobachter, darunter auch einige aus der Region: Wahlplakate from Hell: Wahlkampf 2014

Eine tatsächlich ernst gemeinte, mit Rechtschreibfehlern gespickte Facebookseite, auf der sich Nazis selbst mit einer Kartoffel in der Hand fotografieren als "ein Statement zur Aktion „Setze ein Zeichen gegen Deutschenhass“ oder in vieler Münder auch bekannt unter derartige Namen wie 'Kartoffel-Aktion'“, um gegen vermeintlichen Deutschenhass zu protestieren. Bedenklich ist, dass über 17.000 facebookler diese Seite "liken". Die Hoffnung bleibt jedoch, dass es sich hier um Freunde guter, ungewollter Satire handelt: Ich bin stolz Deutsch zu sein.

Hier noch ein kleines, schwarzes, fallendes Männlein. Der Sinn dieses Wahnsinnsfilmchens erschließt sich einem eher nicht: dudefalling

Auch zum Thema Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien weiß der Postillion zu beglücken. Eine Auswahl neuer "offizieller" Hits zur WM stellt er vor, wie beispielsweise das "grandios gefloppte" "Deutschland schießt ein Tor" von Melanie Müller. War die nicht im Dschungelcamp und mit oben ohne oder so?

Und hier in der plugged Version. Der Autor schreibt dazu: "Akkorde und Rhythmik der von Melanie Müllers "Band" gespielten Instrumente wurden von mir analysiert und nachgestellt. So etwa hätte es geklungen, wenn man die Instrumente beim Dreh angeschlossen hätte... Hierbei könnte der Eindruck entstehen, dass die hier gezeigten Personen gar keine echten Musiker sind! Skandal :-) !!!

Zweifellos am charismatischsten ist nach Meinung des Postillion aber immer noch Steve Youngs mitreißender Titel: "Weltmeister woll'n wir werden. Brazil, Brazil, Brazil, Brazil, ..."

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)

Kommentare

Mieß? Vermießt??

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen