Polizeichor Bruchsal wird 60

DruckversionPer e-Mail versenden
Konzert zum Jubiläum am 2. Oktober 2011
Samstag, 24. September 2011 - 19:24

Bruchsal (or). Opernmelodien und Stücke aus Pop, Musical und Filmmusik stehen auf dem Programm eines Konzerts, das der Polizeichor Bruchsal am Sonntag, 2. Oktober, um 17 Uhr im Bruchsaler Bürgerzentrum veranstaltet.

Polizeichor Bruchsal

Gäste bei dem Konzert unter der Gesamtleitung von Rigobert Brauch sind der Polizeichor Dresden und die Filderharmonie, das Orchester der Stadt Ostfildern. Dabei präsentieren die Dresdner unter anderem „An der schönen blauen Donau“, „Die launige Forelle“ und UFA-Filmmelodien. Auf Filmmusik legt die Filderharmonie einen Schwerpunkt. So kann sich das Publikum unter anderem auf Medleys aus „Fluch der Karibik“ und verschiedenen James-Bond-Filmen sowie Musik aus „Schindlers Liste“ freuen. Als Solisten sind im Konzert Andrea Brauch (Sopran), Kurt Augenstein (Bariton) und Barbara Ludwig (Klavier) zu hören.

Polizeichor Bruchsal

  Der Männerchor des Polizeichors Bruchsal. Fotos: pr

Noch keine Bewertungen vorhanden
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen