Neubaugebiet Oberer Weiherberg in Bruchsal

DruckversionPer e-Mail versenden
Erschließungsabschnitt I
Donnerstag, 9. Juni 2011 - 15:15

Bruchsal (pa.). Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet Oberer Weiherberg sind weitgehend abgeschlossen. Lediglich Baumpflanzungen und der Kinderspielplatz sind auf den kommenden Herbst terminiert. Die Baugrundstücke werden derzeit gerade von einer Fachfirma nach Kampfmittel untersucht. Die Erschließung wird komplett von der LBBW Immobilien Kommunalentwicklung Stuttgart als Erschließungs-träger organisiert.

Oberer Weiherberg. Bildquelle: pa

Oberer Weiherberg. Bildquelle: pa

Die privaten Baumaßnahmen können bereits seit Anfang Mai starten. Damit die Straßen von den privaten Baumaßnahmen nicht beeinträchtigt d.h. beschädigt werden, wird in den kommenden 2 Jahren nun regelmäßig ein Kontrolleur vor Ort sein, um eventuelle Schäden festzustellen und diesen dann nachzugehen.

Im Baugebiet hat die Stadt Bruchsal noch schöne Baugrundstücke in verschiedener Größe und Lage zur Bebauung mit Einzelhäusern, Doppelhaushälften und Mehrfamiliengebäuden zu vergeben.

Der Gemeinderat der Stadt Bruchsal hat am 29.03.2011 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Oberer Weiherberg - Änderung I" sowie die öffentliche Auslegung und die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange beschlossen. Am 20.05.2011 endete die öffentliche Auslegung. Der Änderungs-bebauungsplan steht somit kurz vor der Rechtskraft. Soweit die Änderungen den geltenden Bebauungsplan nicht betreffen, gelten diese unverändert weiter.

Informationen zum Bebauungsplan "Oberer Weiherberg" und "Oberer Weiherberg - Änderung I" sind wie auch zu den städtischen Grundstücken auf der Homepage der Stadt Bruchsal unter www.bruchsal.de zu finden. Der Link Geoportal-Link führt hierbei direkt zu der Übersicht der städtischen Baugrundstücke in Neubaugebieten.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen