Kronau; Einschussloch in Fahrzeug auf Autotransporter; Spurensicherung abgeschlossen

DruckversionPer e-Mail versenden
Donnerstag, 10. Mai 2012 - 0:31

Projektil sichergestellt; kriminaltechnische Untersuchung bei KTU Karlsruhe; Zusammenhang mit bundesweiter Serie dürfte vorliegen; Tatort, Täter und Motiv noch unbekannt

Während der Spurensicherung wurde ein deformiertes Projektil im beschossenen Fahrzeug aufgefunden.

Nach der Bewertung der Kriminaltechnischen Untersuchungsstelle (KTU) bei der Landespolizeidirektion Karlsruhe, handelt es sich bei dem Geschoss offenbar um Kleinkalibermunition (Kaliber 22).

Auch aufgrund des festgestellten Schusswinkels und des sogenannten „Modus operandi“, die Art der Tatdurchführung, gehen die Ermittler des Autobahnpolizei- reviers Walldorf davon aus, dass der Vorfall zu einer Anschlagserie gehört, die seit dem Jahr 2008 die Ermittler bundesweit beschäftigt.

In fast 500 Fällen war es seitdem, schwerpunktmäßig auf Autobahnen, zu Beschüssen von Neufahrzeugen auf Autotransportern gekommen.

Hinweise zum Tatort und dem oder den unbekannten Schützen liegen bislang noch nicht vor.

Der 37-jähriger Fahrer eines Autotransporters aus dem Raum Freiberg/Sachsen, beladen mit acht Neufahrzeugen, war am Dienstagvormittag, kurz nach 7.30 Uhr, auf der A 5, zwischen der Anschlussstelle Kronau und der Tank- und Rastanlage Bruchsal, fast ungebremst auf den vorausfahrenden Lkw eines 45-Jährigen aus dem Heilbronner Raum aufgefahren. Beide Fahrer wurden verletzt; der 37-Jährige schwer. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150.000.- Euro.

Während der Unfallaufnahme hatten die Beamten festgestellt, dass eines der Neufahrzeuge ein Einschussloch in der hinteren Seitenscheibe der Fahrerseite aufweist.

Der Autotransporter war in Zülpich/Nordrhein-Westfalen gestartet und über die A 61 und die A 5 in Richtung Messkirch/Baden-Württemberg unterwegs, wo die Fahrzeuge abgeladen werden sollten.

Die Ermittlungen der Autobahnpolizei Walldorf dauern weiter an.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen