Kinderspielplatz im Neubaugebiet Obermühlteich eingeweiht

DruckversionPer e-Mail versenden
Matschloch sowie Kletter- und Balancierparcours begeistern Kinder
Donnerstag, 22. Mai 2014 - 15:39

Bruchsal (pa) | Die Schwengelpumpe wird mit viel Elan bewegt. Wasser spritzt aus dem Ausflußrohr. Im Sand entsteht das perfekte Matschloch. Die Gruppe von Kindern hat ihre Freude und auf dem neuen Kinderspielplatz im Heidelsheimer Neubaugebiet Obermühlteich auch schon das Lieblingspielzeug entdeckt. „Das Matschloch war ein Wunsch, den die Elternschaft bei der Beteiligung der Öffentlichkeit in der Planungsphase für den neuen Kinderspielplatz eingespeist hat“, erläutert Heiko Hoffmann vom Bau- und Vermessungsamt der Stadt Bruchsal, der den Spielplatz geplant hat. Umgesetzt wurde er von der Ausbildungsgruppe des städtischen Baubetriebshofes. Unter Anleitung von Thomas Wittmer haben Tina Köhler und Marco Frank – beide im dritten Ausbildungsjahr – den Spielplatz mit „viel Kraft“ angelegt. Zur offiziellen Übergabe am Montag, 19. Mai sind bei strahlendem Sonnenschein rund 100 Kinder und Eltern zur Einweihung des Spielplatzes gekommen. Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick begrüßte die Besucher und erkundigt sich bei den Kindern: „Gefällt Euch der Spielplatz?“ Lautstark schallte ein „Ja“ über den Kinderspielplatz, der zukünftig ein Anlauf- und Treffpunkt, nicht nur für die Bewohner des Baugebiets Obermühlteich sein wird. Ortsvorsteher Valentin Gölz dankte der Oberbürgermeisterin für die „Planung und Umsetzung des Spielplatzes im Rekordtempo“. Anschließend erinnerte der Ortsvorsteher an die Entstehungsgeschichte des Spielplatzes, für den es eigentlich gar keine baurechtliche Grundlage gegeben hatte, weil er ursprünglich nicht vorgesehen war. Die Umnutzung einer Freihaltefläche für einen Kindergarten hat es schließlich möglich gemacht, den Spielplatz zu realisieren. „Er wird nun einen Beitrag zu schönem Wohnen in Heidelsheim leisten“, so Gölz. Nach den kurzweiligen Ansprachen haben die Heidelsheimer den vermutlich ersten Sommerabend genutzt, um in gemütlicher Atmosphäre den Spielplatz einem ersten Belastungstest zu unterziehen. Für die Kinder hat die Stadt Bruchsal ein Getränk und eine Brezel spendiert. Auch die Gruppe am Matschloch hat dafür eine kurze Pause eingelegt, aber dann ging es sofort zurück zur Schwengelpumpe.

M.

Bei herrlichem Sonnenschein wurde der neue Kinderspielplatz – mit Matschloch und Kletter- und Balancierparcours – im Baugebiet Obermühlteich eingeweiht. Foto: BK

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen