Die Grabungen werden fortgesetzt...

DruckversionPer e-Mail versenden
"Zwerchhälde" Sternenfels
Montag, 8. Juli 2013 - 2:10

Zwerchhälde

Fortsetzung der Grabungen in Sternenfels

Am Samstag, den 06. Juli, war ich wieder einmal im Steinbruch “Zwerchhälde” bei Sternenfels, wo die Interessengemeinschaft Pyramide Sternenfels zur Zeit weitere Ausgrabungen vornimmt (vgl.auch: http://www.bruchsal.org/story/abraumhalden-oder-stufenpyramiden).

Das Bild der Grabungsstätte hat sich seit Beginn der Grabungen im August 2011 grundlegend verändert: Es sind noch mehr Mauern und Treppen freigelegt worden, das Monumentale dieses Bauwerks ist nun nicht mehr nur zu erahnen, sondern voll zu erkennen.

Zwerchhälde

Das Hauptziel ist und bleibt es jedoch immer noch, einen Eingang ins Innere zu finden. Das dürfte jedoch nicht so einfach sein und wird noch sehr viel Zeit kosten, es sei denn, ein solcher wird durch Zufall gefunden. Bei der Größe dieses Monuments ist es sehr schwer, einen vielleicht verhältnismäßig kleinen Zugang zu finden, der überall sein kann.

Doch einige Stellen gibt es, an denen man vielleicht eher fündig werden kann, und darauf konzentriert sich nun die Suche. Einmal versucht man, von oben einen Hohlraum zu finden, indem im hinteren Teil des Steinbruchs eine steile Rampe für den Bagger angelegt wurde, der nun auf halber Höhe des Hügels ein Loch gegraben hat, von dem aus eine Bohrung durchgeführt werden soll.

Im vorderen Eingangsbereich wurde ebenfalls eine Rampe zu einer kleinen Plattform angelegt, von wo aus bei einem der nächsten Grabungstermine ein kleiner Bagger ein Loch erweitern wird, das in das Bauwerk hineinzuführen scheint.

Loch in der Wand

Baggerführer Nuber (rechts) begutachtet einen eventuell freizulegenden Zugang

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft lassen also nicht nach in ihren Bemühungen, und man darf gespannt sein, was noch alles zum Vorschein kommen wird. Schauen sie nun ins Video rein, wenn Sie das Thema interessiert. Zur Qualitätsverbesserung wie immer nach dem Start des Videos auf das Zahnradsymbol klicken, dann auf 720 oder 1080 p, wenn es Ihr Computer und Ihre Internetverbindung zulassen. Siehe auch:

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (13 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen