Cream-Bassist Jack Bruce ist gestorben

DruckversionPer e-Mail versenden
Sonntag, 26. Oktober 2014 - 16:24

Cream-Bassist Jack Bruce ist gestorben

Jack Bruce, 2006.

Songs wie "Sunshine Of Your Love" und "I Feel Free" machten ihn als Musiker weltberühmt. Doch mir ist er auch durch seine spätere Zusammenarbeit mit Jazzmusikern wie beispielsweise Carla Bley bei deren Jazz-Oratorium "Escalator over the hill" von 1971 oder besonders durch seine ersten, experimentiell zu nennenden Solo-Alben "Songs for a Tailor (1969), "Thinks We Like" (1970) oder "Harmony Row" (1971) ständig präsent geblieben. Jetzt erlag der Bassist, Komponist und Sänger Jack Bruce einem Leberleiden.

http://www.zeit.de/kultur/musik/2014-10/jack-bruce-cream

Cream - Sunshine of Your Love - 1968

Escalator Over the Hill - Rawalpindi Blues - Gesang und E-Bass Jack Bruce - 1971

Jack Bruce - Songs for a Tailor - komplettes Album - 1969

Cream - SWLABR aus dem 1967 erschienenen Album "Disraeli Gears" - mit vielen Fotos aus dem Leben von Jack Bruce. Rest In Peace.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen