Bruchsal-Untergrombach/B3 - Umgestürzter Baum verursacht zwei Unfälle

DruckversionPer e-Mail versenden
Mittwoch, 19. November 2014 - 12:43

Bruchsal (ots) - Ein auf die Bundesstraße 3, zwischen Untergrombach und Bruchsal, umgestürzter Baum verursachte am Dienstagabend gleich zwei Verkehrsunfälle.

Zunächst konnte eine 34-jährige Autofahrerin gegen 19.50 Uhr trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem quer über die Fahrbahn liegenden Baum nicht vermeiden und wurde hierbei leicht verletzt. Ein herbeigeeiltes Rettungsteam brachte die Frau vorsorglich in ein Krankenhaus. An ihrem VW entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Im Gegenverkehr ereignete sich schließlich ein weiterer Unfall, bei dem
es eine 50-jährige Fahrerin nicht mehr schaffte, rechtzeitig vor dem
Hindernis anzuhalten. An diesem VW entstand ein Schaden in Höhe von
etwa 1.000 Euro, verletzt wurde die Frau nicht.

Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Untergrombach und Stutensee wurde der Baum zersägt und von den Fahrbahnen entfernt.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen