Bruchsal: Rollerfahrerin wurde im Kreisverkehr von Pkw überholt und stürzte - Zeugen gesucht!

DruckversionPer e-Mail versenden
Dienstag, 11. September 2012 - 21:26

Am Dienstagnachmittag, 17.10 Uhr, befuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem Motorroller den Kreisverkehr Ernst-Blickle-Straße / Schnabel-Henning-Straße und wollte diesen in Richtung Güterbahnhof wieder verlassen.


Da die Fahrbahn feucht war fuhr sie bewusst langsam und wurde wohl genau deswegen von einem bislang nicht näher beschreibbaren hellen Pkw kurz vor dem Verlassen des Kreisverkehrs überholt. Hierdurch kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Der Pkw fuhr, ohne sich um die Rollerfahrerin zu kümmern, einfach weiter. Ob es zu einer Berührung zwischen dem Pkw und dem Roller kam ist nicht bekannt.
 
Zeugen werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei Bruchsal unter der Telefonnummer 07251/726-510 in Verbindung zu setzen.
 
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen