Öko Regio-Tour am 4. Juni führt von den Störchen ins Kirschendorf

DruckversionPer e-Mail versenden
Dienstag, 24. Mai 2011 - 18:51

Kreis Karlsruhe. Unter dem Motto „Von den Störchen ins Kirschendorf" startet am Samstag den 4. Juni die nächste geführte Wanderung. Die Teilnehmer erfahren zunächst über die Geschichte des Ubstadter Salzbades, danach geht es in die Silzenwiesen, dem Lebensraum der Ubstadter Störche. Von dort geht es durch die vielfältige Kraichgaulandschaft, deren Natur und Kultur, Geologie und Boden erläutert wird und die so manche Überraschung bietet.

Ziel ist das „Kirschendorf" Unteröwisheim, wo zum Abschluss ein Besuch des „Kannenbesens" mit regionalen Speisen und Getränken geplant ist. Die Wanderung, die auf die Anreise mit der Stadtbahn abgestimmt ist dauert ca. vier Stunden. Festes Schuhwerk und ein Getränk für unterwegs ist sinnvoll. Die Führung ist kostenlos. Die Teilnehmer erhalten den Wanderpass-Biologische Vielfalt mit dem man an einem Gewinnspiel teilnehmen kann. Nähere Informationen gibt es unter  www.wandertag.biologischeVielfalt.de. Die Tour beginnt an der Stadtbahnhaltestelle S31/S32 Ubstadt-Ort um 13.45 Uhr. Die Rückfahrt ist ab der Stadtbahnhaltestelle S 32 Bahnhof Unteröwisheim vorgesehen. Um Anmeldung per E-mail: naturschutz [at] landratsamt-karlsruhe [dot] de oder telefonisch unter 0721/936-6710 wird gebeten.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen