Badische Landesbühne

DruckversionPer e-Mail versenden
Photo

Artikel von Badische Landesbühne

Mittwoch, 3. Dezember 2014 - 12:57

In diesem Jahr stellt die Badische Landesbühne in ihrem Adventskalender auf Facebook jeden Tag einen Schauspieler des Ensembles vor. Seit dem 1. Dezember wird jeden Tag ein Türchen des Facebook-Adventskalenders geöffnet.

So, 7. Dezember, 11.00 Uhr
Dienstag, 2. Dezember 2014 - 14:09
Warum sagte mir keiner, woher ich kam?
 
sam
SPIEL'S NOCHMAL, SAM von Woody Allen
Dienstag, 2. Dezember 2014 - 12:05
Die Reihe am Sonntagnachmittag: Theater auf der Großen Bühne, Kinderbetreuung im Hexagon, Busse vor und nach der Vorstellung
Kampf
5./6./7. Dezember, 19.30 Uhr, Hexagon (Stadttheater Bruchsal) | Einführung um 19.00 Uhr
Dienstag, 2. Dezember 2014 - 11:50

Auf einer stillgelegten Baustelle in einem westafrikanischen Land befinden sich nur noch der Baustellenleiter Horn, der Ingenieur Cal und einige einheimische Wachposten. Cal hat einen afrikanischen Arbeiter erschossen und die Leiche entsorgt.

sam
PREMIERE: 20. November, 19.30 Uhr, Stadttheater Bruchsal
Mittwoch, 19. November 2014 - 9:40

Am 20. November 2014 zeigt die Badische Landesbühne mit Spiel´s nochmal, Sam ein Frühwerk von Woody Allen, mit dem der amerikanische Autor sich endgültig als einer der wichtigsten Komödienschreiber etablieren konnte.

Montag, 17. November 2014 - 14:47

Egal ob für Weihnachten, zu einem Geburtstag oder einfach, um eine Freude zu machen: Das Schnupper-Abo der Badischen Landesbühne ist immer ein tolles Geschenk. Das kleine Abo für nur 33 Euro bietet drei Theateraufführungen bei bester verfügbarer Platzkategorie.

annefrank
Sa. 15. November 2014, 19.30 Uhr, Hexagon (Stadttheater Bruchsal)
Freitag, 14. November 2014 - 14:00

Nachdem sich die Lage für Juden in den von den Nationalsozialisten besetzten Niederlanden verschärfte, tauchte die deutsche Familie Frank 1942 mit vier weiteren Bekannten in einem Amsterdamer Hinterhaus unter.

canterville
von Oscar Wilde für Menschen ab 6 Jahren
Mittwoch, 5. November 2014 - 14:15

Die Badische Landesbühne zeigt am Donnerstag, 6. November 2014, um 15.00 Uhr im Großen Haus des Stadttheaters Bruchsal die Premiere von Oscar Wildes Das Gespenst von Canterville in einer Inszenierung für Menschen ab 6 Jahren.

Am 13. November: Schauspiel/Regie
Montag, 3. November 2014 (Ganztägig)

Für Schülerinnen und Schüler zwischen 9 und 13 Jahren

Erstmalig bietet die Badische Landesbühne in Kooperation mit dem Haus der Begegnung Bruchsal und der Stadtbibliothek Bruchsal kostenlose Schnuppertage zu Theater und Literatur an. Zwei Begriffe, die vielleicht auf viele Kinder und Jugendlichen abschreckend wirken. Genau dem wollen wir nun gemeinsam entgegentreten und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Staub und die Vorurteile von „Theater“ und „Literatur“ wischen.

8. November, 19.30 Uhr, Hexagon, Stadttheater Bruchsal
Freitag, 31. Oktober 2014 - 11:52

Mein Lebensmut ist nicht gebrochen

werther
Wiederaufnahme am 25.10.
Freitag, 24. Oktober 2014 - 11:15

Wie froh bin ich, dass ich weg bin!

Erster WK
Badische Landesbühne zeigt szenische Lesung zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren
Freitag, 10. Oktober 2014 - 14:50

Mit einer szenischen Lesung bestehend aus Briefen von Schriftstellern und Künstlern aus dem Ersten Weltkrieg vermittelt die Badische Landesbühne in ihrer Reihe Café Europa am Sonntag, 12. Oktober 2014, unter dem Titel Sei froh, dass Du nicht hier bist ein Stimmungsbild der damaligen Zeit.

Die kleinen Gespenster von Canterville
Donnerstag, 9. Oktober 2014 - 11:18

Die Theaterpädagogik der Badischen Landesbühne lädt Kinder zwischen 6 und 10 Jahren ein, auf die Bühne der Profis zu steigen. In der ersten Herbstferienwoche vom 27. bis 30. Oktober findet von jeweils 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr der Theaterworkshop Die kleinen Gespenster von Canterville statt.

BLB-Bürgertheater am Mittwoch, 8. Oktober, um 19.30 Uhr
Dienstag, 7. Oktober 2014 - 16:11

Das Bürgertheater der Badischen Landesbühne sucht für die Spielzeit 2014.2015 spielwütige, singfreudige, tanzbeinschwingende, wortsuchende ... in jedem Falle kreative und neugierige Bürgerinnen und Bürger. Gemeinsam entwickeln wir ein Theaterstück, das im Rahmen der Heimattage aufgeführt wird.

Mephisto
Do, 25.9. | 19.30 Uhr | mit Einführung und öffentlicher Premierenfeier
Donnerstag, 25. September 2014 - 14:30

Im Hamburg der Zwanziger Jahre arbeitet der Schauspieler und Kommunist Hendrik Höfgen an einem kleinen, aber angesehenen Theater. Mit dem Aufkommen des Nationalsozialismus sehen Höfgens Freunde sich gezwungen, das Land zu verlassen. Er jedoch nimmt das Angebot an, nach Berlin zu gehen und feiert dort Erfolge unter den neuen Machthabern, deren Höhepunkt die Rolle des Mephisto in Goethes Faust ist.

Lesung und Buchpräsentation (28.9.)
Montag, 22. September 2014 - 11:21

Im Rahmen der Recherchen für die Inszenierung Mephisto ist die Badische Landesbühne auf einen bisher nicht veröffentlichten Text gestoßen, der das Schicksal des Schauspielers Joachim Gottschalk thematisiert.

Wulian
Es ist, was nicht war | Anna und der Wulian | Mephisto
Donnerstag, 18. September 2014 - 10:12
CR
Dienstag, 16. September 2014 - 12:53

Der Vorstand der Badischen Landesbühne hat den Vertrag mit Intendant Carsten Ramm um weitere vier Jahre bis 2020 verlängert.

Inhalt abgleichen