Beratungsangebot für Schwerbehinderte

DruckversionPer e-Mail versenden
Datum: 
Dienstag, 4. Februar 2014 - 10:00 - 13:00

Bruchsal (pa) | Die nächste Sprechstunde für Schwerbehinderte findet am Dienstag, 4. Februar, 10 bis 13 Uhr, im Zimmer A011, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 5 (Eingang Bürgerbüro) statt. Hans-Peter Haigis, Sprecher der AG Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, berät Betroffene, deren Angehörige sowie Interessierte rund um das Thema Schwerbehinderung. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen direkt bei AG-Sprecher Hans-Peter Haigis unter: hans-peter [dot] haigis [at] gmx [dot] de per E-Mail, zu den Sprechzeiten unter Telefon: (07251) 79-646 oder über das Agenda-Büro der Stadt Bruchsal, Telefon: (07251) 79-512 oder unter: Agendabuero [at] Bruchsal [dot] de per E-Mail.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen